Hyp­no­se­pra­xis Sig­rùn Kocher

, ,

Hyp­nose hat nichts mit Hokus­po­kus zu tun” war das Motto des Cor­po­rate Designs von Sig­rùn Kochers Hyp­no­se­pra­xis. Der gra­fi­sche Auf­tritt sollte denn auch kei­nen eso­te­ri­schen, son­dern the­ra­peu­ti­schen Ansatz ver­mit­teln; schlicht, jedoch nicht bie­der wir­ken. Zudem sollte sich die Seite von ande­ren Ange­bo­ten im Therapie-/Hypnosebereich abheben.

Squidlab ent­wi­ckelte für die Hyp­no­se­pra­xis ein pas­sen­des Cor­po­rate Design und konzipierte/realisierte Web­site und Visi­ten­kar­ten. Der Fokus auf das The­ra­peu­ti­sche ist im Cor­po­rate Design durch die Gehirn­hälfte dar­ge­stellt; die Vintage-Schrift ver­leiht dem Logo einen tren­di­gen Touch. Blau– und Tür­kis­töne beto­nen den the­ra­peu­ti­schen Ansatz, wäh­rend die pas­send aus­ge­wähl­ten Bil­der des ame­ri­ka­ni­schen Künst­lers James Yang der Seite einen sehr stil­vol­len Anblick ver­lei­hen. Dezent ein­ge­setzte Ani­ma­tio­nen und Scroll-Effekte stel­len das i-Tüpfelchen der Seite dar.

Pro­jekt: Cor­po­rate Design, Visi­ten­kar­ten, Web­site (Link)
Auf­trag­ge­be­rin: Hyp­no­se­pra­xis Sig­rùn Kocher

Logo:

Logo_Hypnosepraxis-1024x337

Web­site:

bw_hypno

Further Projects